Chorleitung



 

Jonas kann von Musik einfach nicht genug bekommen!
Im Alter von 19 Jahren nahm er die Chorleitung auf und formte aus „die Amatöne“ einen stattlichen Gospelchor. Ob gefühlvolles Klavierspiel oder sein voller Körpereinsatz als Dirigent- er hat die Musik einfach im Blut. Kaum zu glauben, dass er tagsüber Papiere und Scheinchen in einem großen deutschen Geldinstitut wälzt. Er schafft es sowohl in den Chorproben als auch auf Auftritten immer wieder, unser Bestes aus uns herauszuholen. Und auch wenn das manchmal ganz schön anstrengend ist...

…Jonas, wir sind stolz auf Dich!